[REZEPT] Quetschekuche


image

Hey ihr Lieben!
Es ist endlich wieder soweit… die Zwetschgen Zeit hat begonnen 😄

Hier und heute & nur für euch…
Mein allerliebstes „Quetschekuche“ Rezept ♡

xo Jenny

Zutaten:

* 375g Mehl
* 1 Pck. Hefeteig
* 50g halbfett Margarine
* 50g Zucker
* 200 ml. Milch fettarm
* 1 Prise Salz
* 1,5 kg Zwetschgen
* 2 Pck. Vanillezucker
* 1 El. Puderzucker
*  Prise Zimt (nach belieben)

Zubereitung:

Die ersten 6 Zutaten mit dem knethaken gut verrühren, dann mit den Händen gut durch kneten.
Backpapier auslegen und den Teig darauf ausrollen.
Teig mit der Gabel mehrfach einstechen und 15min.  ruhen lassen. Dann mit den gewaschenen und entsteinten Zwetschgen belegen.
Nach 20 min. Backen, Zwetschgen mit Vanillezucker bestreuen und weitere 10 min backen.
Den noch warmen Kuchen mit Puderzucker bestreuen, das macht ihn herrlich saftig.

Falls ihr noch nie einen Zwetschgenkuchen gemacht habt, hier ein kleiner Tipp den mir meine Oma zum entkernen gegeben hat.
Die Zwetschge an der Naht längs aufschneiden, mit den Fingern auseinander ziehen, sodass die beiden Hälften auf der hinteren Seite noch zusammen bleiben. Mit dem Messer einen Schnitt in die Oberseite schneiden, damit sie beim backen schön auseinander gehen.

Viel Spaß beim nach Backen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s