[REZEPT] Baileys-Schoggi-Guglhupf


Oder…

der   Kinder-Finger-weg-Kuchen 😊

Zutaten

150 g Sanella
150 g Zucker
Ei(er)
150 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Vanillezucker
100 ml Bailey’s Irish Cream (oder einen guten Schuss)
2 EL gemahlene Mandeln oder Nuss Krokant
6 EL Kakaopulver (je nach Geschmack)

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. 

Schwierigkeitsgrad: einfach

Sanella, Zucker und Vanillezucker verrühren. Die 2 Eier nacheinander unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Bailey’s dazu rühren. Nun den Haselnusskrokant und den Kakao einrühren und den Teig in eine gefettete und ausgebröselte Guglhupfform füllen.

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C im unteren Drittel ca. 45 Minuten backen. Den Kuchen nach dem Backen erst nach 10-15 Minuten stürzen.

Dieser Kuchen gelingt immer!

Advertisements

Ein Gedanke zu “[REZEPT] Baileys-Schoggi-Guglhupf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s